Home HandicapX Magazin Futuristischer Rollstuhl aus dem 3D-Drucker

Futuristischer Rollstuhl aus dem 3D-Drucker

by HandicapX

Der erste Rollstuhl aus dem 3D-Drucker – dies kann schon bald Realität sein. Derzeit existiert der 3D-Rolli nur als Designstudie der britischen Agentur Layer – nicht mehr als eine coole Idee mit ein paar netten Videos und Bildern. Doch die Briten scheinen es ernster zu meinen als zunächst angenommen. Jetzt hat sich Layer an den belgischen 3D-Druckspezialisten Materialise gewandt, um aus der Designstudie des Rollis aus dem 3D-Drucker Wirklichkeit werden zu lassen. Der speziell an die individuellen Bedürfnisse eines jeden Nutzers angepasste Rollstuhl aus hochfestem Harz kann somit evtl. schon bald Realität sein. Wir sind gespannt …

 

Weitere Informationen:

Webseite der Designagentur „Layer“: http://layerdesign.com/projects/go/

Webseite von „Materialise“: http://www.materialise.com/

weitere Artikel